Select Page

Reiseapotheke: Nicht jedes Medikament darf einfach so über die Grenze

Reiseapotheke: Nicht jedes Medikament darf einfach so über die Grenze

Klaus S. hat höllische Schmerzen. Eine Spinalkanalstenose macht ihm das Leben schwer. Gott sei Dank, hilft das Medikament, das er nimmt, über die schlimmsten Momente hinweg. Und klar ist, dass er darauf nicht verzichten will, wenn er demnächst ein paar Wochen Urlaub in den Vereinigten Staaten macht. Als er seinen Arzt deshalb bittet, die Reiseapotheke mit dem Schmerzmittel Fentanyl auszustatten, wird er überrascht.

Fentanyl ist ein Opioid, eine synthetisch hergestellte Substanz mit morphiumartiger Wirkung; über ein Membranpflaster wird es im Lauf von 72 Stunden an den Körper abgegeben. Als Opioid fällt Fentanyl unter das Betäubungsmittelgesetz. Würden die Zöllner in der Reiseapotheke von Herrn S. auf das Schmerzmittel stoßen, würde er Probleme bekommen: Man könnte ihm einen Verstoß gegen das Betäubungsmittelgesetz vorwerfen!

Schmerzmittel in der Reiseapotheke benötigen eine „Ausfuhrbescheinigung“

Grundsätzlich, so schreibt das Bundesamt für Arzneimittel und Medizinprodukte (BfArM) auf seiner Homepage, gilt: „Betäubungsmittel, die nach der Betäubungsmittel-Verschreibungsverordnung (BtMVV) von einem Arzt verschrieben wurden, können in einer der Dauer der Reise angemessenen Menge als persönlicher Reisebedarf für 30 Tage mitgeführt werden.“

Erkundigen Sie sich, welche Arznei in die Reiseapotheke darf!

Wer in den Urlaub fliegt und auf Medikamente angewiesen ist, muss sich also mit den Zollbestimmungen des jeweiligen Reiselandes beschäftigen! Der Bundesverband der Pharmazeutischen Industrie (BPI) empfiehlt dazu, sich bei der Fluglinie nach den Zollbestimmungen zu erkundigen: Sind die Medikamente in der Reiseapotheke erlaubt, oder benötigen sie eine spezielle Bescheinigung?

Eine entsprechende Mitnahmebescheinigung stellt der behandelnde Arzt aus. Sie sollte zumindest in englischer Sprache abgefasst sein – bei „exotischen“ Ländern kann es ratsam sein, sie auch in der Landessprache des Urlaubsortes auszustellen.

Links

Bestimmungen der einzelnen Länder (diese Seite befindet sich derzeit noch im Aufbau und ist nicht unbedingt vollständig).

Musterbescheinigung für Reisende, die mit Betäubungsmitteln reisen

About The Author

Leave a reply